Let's Spar Smartphone Aktion im Smart Surf 1 GB Tarif für nur 9,99 € Grundgebühr

In dieser Sonderaktion von Handybude zahlst du für deinen "Smart Surf" Mobilfunkvertrag nur 9,99 € Grundgebühr und erhälst ein Smartphone deiner Wahl sowie 50 Minuten in alle Netze*, 50 SMS in alle Netze* sowie eine 1 GB Handy-Internet-Flatrate (ab 1000 MB Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit)!


Weitere Details findest du im nächsten Abschnitt.



Sonderaktion bis 27.02.15 : kein Anschlusspreis2 - 29,99 € gespart!
Achtung: Dieses Angebot ist nur in limitierter Anzahl und maximal bis zum 27.02.15 erhältlich!


9,99 € Grundgebühr: Die reguläre Grundgebühr in dem Tarif "Smart Surf" beträgt 14,99 €, Mobilcom Debitel reduziert diese während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten auf 9,99 €.


Tarifdetails im Überblick

  • Vodafone Netz
  • 50 Minuten* in alle Netze
  • 50 SMS* in alle Netze
  • 1 GB Internet-Flatrate (ab 1000 MB Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit)
  • nur 9,99 € monatlich
  • Anschlussgebühr - 29,99 € werden nach SMS an die Nr. 8362 mit dem Text "AP frei" erstattet!
  • inkl. Smartphone / Bundle ab 1,- €*


Folgende Handys / Bundles stehen zur Wahl:

  • Samsung Galaxy S3 Neo - Zuzahlung: 1,- €
  • Samsung Galaxy S4 Mini - Zuzahlung: 1,- €
  • Samsung Galaxy S5 Mini - Zuzahlung: 99,- €
  • LG Electronics G3 S D722 - Zuzahlung: 1,- €
  • Motorola Moto G 2nd Generation - Zuzahlung: 1,- €
  • Sony PlayStation 4 - Zuzahlung: 179,- €

Du suchst hochwertigere Handys? Dann wirst du hier in unserer Smart Surf 1 GB 14,99 € Aktion fündig!


Samsung Galaxy S3 Neo - Bereits Optik und Hardware des Samsung Galaxy S3 Neo lassen den Hightech-Radar ausschlagen: Die Super-AMOLED-Technologie des großen 12,2-Zentimeter-Displays sorgt für farbenprächtige und kontrastreiche Bilder, während der starke Quad-Core-Prozessor auch viele gleichzeitige Aufgaben und Apps spielend bewältigt. Android 4.4 KitKat garantiert aktuellen Bedienkomfort und dank des ausdauernden Akkus telefonieren Sie bis zu 22,5 Stunden oder profitieren von bis zu 830 Stunden Standby.

- 12,19 cm (4.8") großes Super AMOLED HD Display
- Auflösung von 720p (306 PPI)
- 1,4 GHz Exynos Quad-Core-Prozessor
- 1,5 GB Arbeitsspeicher
- Bluetooth 4.0
- WiFi a/b/g/n, NFC
- 2100 mAh starker Akku
- 8 MP Kamera mit Bestshot Funktion
- Videos in HD-Qualität aufnehmen
- 2 MP Frontkamera für Videochat
- Android 4.4 KitKat
 


Samsung Galaxy S4 mini - Lust auf einen leistungsfähigen Begleiter für den mobilen Lebensstil, der kompakt und leicht ausfällt? Hier ist das GALAXY S4 mini! Das Super AMOLED-Display mit einer Diagonale von 10,85 cm ermöglicht zugleich eine angenehme Griffigkeit, portable Abmessungen und ein komfortables Nutzungsvergnügen. Technisch zeigt sich das GALAXY S4 mini mit aktueller Android™-Plattform, 1,7 GHz Dual-Core-Prozessor, LTE* und NFC. Über Infrarot lassen sich sogar kompatible Geräte wie TVs, DVD-Player oder Soundsysteme steuern. Mit raffinierten Kamera-Funktionen wird erlebte Freude festgehalten und auch gleich mit anderen geteilt. Weitere speziell entwickelte Funktionen bieten hilfreiche Unterstützung sowie abwechslungsreiche Unterhaltung im vielfältigen Alltag und erleichtern die Bedienung.

- 12,7 cm (4,3 Zoll) qHD Super AMOLED 16:9-Display (960 mal 540 Pixel)
- Android 4.2.2
- 1,7 GHz Dual-Core-Prozessor Qualcomm Snapdragon 400
- 8 Megapxel Kamera mit Autofokus und Fotolicht
- 1,9 Megapixel Frontkamera
- 8 GB interner Speicher, erweiterbar auf bis zu 64 GB
- WiFi 5,0 GHz a/b/g/n, Bluetooth 4.0, NFC, LTE
 

Das Galaxy S5 mini entpuppt sich im Test als eine klasse Kompaktversion des Galaxy S5. Verarbeitung, HD-Display, Software und Feature-Paket sind top. Dazu bohrt Samsung den Speicher auf und spendiert Extras, die bislang nur fürs S5 reserviert waren.
Während die Vorgänger teils stark gegenüber der großen Version abgespeckt waren, hat Samsung im neuesten Mini sehr viel S5 verbaut. Das fängt schon beim Gehäuse an. Das Handy ist sehr sauber verarbeitet, die Rückseite aus Plastik im Lederlook fühlt sich besser an als die des Vorgängers. Zudem ist das S5 Mini nach IP67 vor Staub und Wasser geschützt. Der interne Speicher liegt nun bei 16 GByte, ein microSD-Slot ist ebenfalls wieder vorhanden. Zur umfangreichen Ausstattung zählen zudem WLAN-n, LTE der Kategorie 4, NFC, Bluetooth 4.0 und ein Infrarot-Sender.

- 11,34cm (4,5 Zoll) HD (1280x720 Pixel) Super AMOLED Touchscreen
- 1.4 GHz Quad-Core Prozessor
- 8-Megapixel-Kamera
- Google Android 4.4 (KitKat)
- Bluetooth 4.0, NFC, DLNA, WiFi-Direct, WiFi-Hotspot
- WLAN 802.11a/b/g/n/ac 2,4 G + 5 GHz, HT40
- wasser- und staubgeschützt (IP67-Zertifizierung)
- Fingerabdruck-Sensor
- Fitnesstrainer
 

LG Electronics G3 S D722 - Die 8-Megapixel-Kamera des LG G3 S mit optischem Bildstabilisator (OIS) überzeugt schon bei Tageslicht mit beeindruckenden Bildern – ohne störende Unschärfen oder Verwacklern. Doch dank Laser-Autofokus lässt sich die Kamera selbst im Dunkeln präzise scharf stellen und glänzt auch hier mit klaren Bildern. Dank des beeindruckend schmalen Rahmens kommt das HD-IPS-Display des LG G3 S optimal zur Geltung und begeistert auf den ersten Blick mit lebensechten Farben und außergewöhnlich knackigen Details. Mit einem Anteil von rund 74 % nimmt das 12,7 cm (5 Zoll) große Display zudem einen außergewöhnlich hohen Anteil der Gesamtoberfläche ein.

- 12,7 cm (5") großes IPS Display, 720 x 1280 Pixel
- Gorilla Glass III
- Google Android 4.4 KitKat
- 1,2 GHz-Quad-Core-Prozessor
- 8 GB interner Speicher, erweiterbar bis zu 32 GB
- 8 Megapixel-Kamera, Full-HD-Video
- 137,7 x 69,6 x 10,3 mm, 134 g
- Bluetooth
- WiFi
 

Motorola Moto G 2nd Generation - Das Erste, was beim Moto G auffällt, ist das gestochen scharfe HD-Display. Nahezu randlos erstreckt es sich zu allen vier Seiten des Smartphones. Videos und Filme ansehen, lesen, surfen – alles auf einem riesigen, brillanten Display. Und brillante Bilder sind längst nicht alles, was dieses Smartphone zu bieten hat.Auflegen, weil man eine E-Mail schicken möchte? YouTube verlassen, um eine SMS zu senden? Nicht beim Moto G. Dank seines superschnellen Prozessors wechselt man von einer Aufgabe zur nächsten ohne Unterbrechung. Moto G: ein wahres Multitasking-Wunder - jetzt in der 2ten Generation mit noch größerem Display und Dual-Sim-Funktionalität.

- 12,7 cm (5") großes IPS Display, 720 x 1280 Pixel
- Google Android 4.4.4 KitKat
- 1,2 GHz-Quad-Core-Prozessor
- 8 GB interner Speicher
- 8 Megapixel-Kamera, 2 MegaPixel Frontkamera
- 141,5 x 70,7 x 6,0-11,0 mm, 149 g
- Bluetooth 4.0
- WiFi
 

Das PlayStation 4-System bietet das ultimative Spielerlebnis dank dynamischem und vernetztem Gaming, starker Grafik und Leistung, intelligenter Personalisierung, integrierten Social-Features und innovativen Second-Screen-Funktionen. Die Kombination aus unschlagbaren Inhalten, packenden Spielerfahrungen, deinen Lieblings-Apps in der digitalen Unterhaltungswelt und PlayStation-Exklusivangeboten macht eins deutlich: Beim PS4-System steht der Spieler im Mittelpunkt.

- CPU: 8-Core x86-64 AMD "Jaguar" mit geringem Stromverbrauch
- GPU: 1,84 TFLOPS, AMD Radeon-Grafik-Engine der nächsten Generation
- AV-Ausgabe: Digital (optisch), HDMI
- Arbeitsspeicher: GDDR5 8 GB
- Festplatte: 500 GB
- BD/DVD-Laufwerk: DVD x 8 CAV, BD x 6 CAV
- Kommunikation: Ethernet, IEEE 802.11 b/g, Bluetooth 2.0
- Controller: DUALSHOCK 4 Wireless mit Bluetooth, Touchpad, SHARE-Taste Funktion uvm
 

Sie nehmen 1 Monat kostenlos an folgenden Optionstestings teil:

Norton Mobile Security Testaktion – kostenlos:
  • 1 Monat kostenfrei zum Test, danach 1,99 €/Monat
  • 3 Monate lang täglich kündbar
  • Virenschutz, Antiphishing-Internetschutz, Schutz vor Download-Bedrohungen
  • Anruf- und Textblockierung, Sichern und Wiederherstellen von Kontakten
  • Ortungssignal, Fernortung, Fernsperrung, Fernlöschung bei Verlust des Smartphones / Tablets
  • dauerhafte kostenlose Updates der Software und Virendefinitionen
  • Sie sparen den Optionspreis von 1 x 1,99 € - 1 Monat zum Test kostenlos
Alle Optionstestings können innerhalb der kostenlosen Testphase nach Erhalt der Simkarte beendet werden. Eine Beendigung muss dem Anbieter Mobilcom Debitel vor Ablauf der Testphase mitgeteilt werden (per E-Mail, Telefon oder über das Kontaktformular). Sollten Sie die Optionen in der Testphase nicht beenden, fallen die jeweiligen Optionspreise für die Vertragsmindestlaufzeit von 24 Monaten an.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Kelsie Hermanson (Freitag, 03 Februar 2017 17:02)


    Hey there just wanted to give you a quick heads up and let you know a few of the pictures aren't loading properly. I'm not sure why but I think its a linking issue. I've tried it in two different browsers and both show the same results.